FEUERKULTUR unterstützt Wings for Life

Bei Wings for Life handelt es sich um eine Organisation im Zeichen der Rückenmarkforschung. Im Rahmen der Ennstal Classic gab es eine wertvolle Spende von Feuerkultur®.
Die treibenden Kräfte hinter Wings for Life sind der zweifache Motocross-Weltmeister Heinz Kinigadner und Red Bull Gründer Dietrich Mateschitz.
Ziel dieser Forschungseinrichtung ist es, eine traumatische Querschnittslähmung heilen zu können. Feuerkultur Geschäftsführer Ing. Herbert Wieser war gerne bereit diese Initiative zu unterstützen und so wurde bei der diesjährigen Ennstal Classic eine Original Metallkunst-Feuersäule im Wert von € 6.000,-- als Hauptpreis zu Gunsten von Wings for Life verlost.

CEO Anita Gerharter bedankte sich beim Gröbminger Unternehmer sehr herzlich für diese großzügige Spende und betonte, welch wertvoller Beitrag dies für die Forschung ist. Mittlerweile wurde das hochwertige Metallkunst-Unikat an die glückliche französische Gewinnerin in Paris übergeben.